Gästebuch

Das Gästebuch hat 173 Beiträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Von Thorsten Helbig

Am 19.11.2017 um 08:17

Mein lieber Alfred. Zuerst einmal vielen lieben Dank für die Worte - auch wenn sie mich etwas überraschen. Wir sind sehr froh, wenn es den Einen oder Anderen weiter bringt, und besonders wichtig finde ich, dass - auch wenn es GGrundlagen sind - diese angenommen und aufgearbeitet werden. Wir arbeiten an der Börse mit einfeacheren Mitteln als man denkt - und mit Erfahrung. Diese kann man nicht lehren nur, weiter geben. Ich wünsche Dir vor Allem dass Du das gehörte / erlernte Wissen in Zukunft erfolgreich anwenen kannst. Beste Grüße und Danke das Du dabei gewesen bist und alles so aufarbeitest Thorsten

Von Alfred Eugen Porod

Am 19.11.2017 um 01:07

Ich war im Seminar im Göttingen im November 2017 dabei. Als fortgeschrittener Trader und Tradingcoach hatte ich die Gelegenheit die Regeln und Anwendungen von Europro kennen- und anwenden zu lernen. Thorsten war sehr bemüht auf alle unterschiedlichen Wissens- und Erfahrungsgrade also Anfänger und Fortgeschrittene einzugehen. Für mich war das schon bekannte Wissen eine gute Wiederholung und ich könnte gleichzeitig Wissenlücken oder Vergessenes schließen bzw. wieder in das Bewusstsein führen. Rund um war das Seminar gut organisiert, der Ort ein hervorragendes Hotel mit Fitnessraum. Inhaltlich wurden die Grundlagen des Trendhandels erklärt. Auch auf spezielle Situationen, wie kurze Fake Ausbrüche wurde hingewiesen (=besonders wichtig als eigenen Strategie - Fake Ausbrüche handeln; bzw. zur Verlustvermeidung für Outbreaktrader) und erklärt wie man sie vorzeitig erkennt und handelt (das ist bei Traderseminaren eine Rarität). Das interpretieren und die Erstellung von Setups in verschiedenen Zeitebenen wurde erarbeitet. Die wichtigsten Candlestickmuster auf Karton gedruckt und auf der Rückseite erklärt wurden verteilt. Sehr gute Seminarunterlagen haben wir erhalten und ein Übung- und Hausaufgabenbuch. Diese werden von Thorsten korrigiert und an die abgebenden Teilnehmer zurückgesendet. Jeder konnte feststellen das Thorsten alles was er weiß und seine ganze Erfahrung weitergibt und nichts zurückhält. Am Montag wurde im Livehandel das erlernte Wissen im Eur/USd angewandt und wiederholt. Dazu wird das Wissen in Thorstens Webinafren bis zu 6 mal Wochentlich wiederholt und erklärt und in seinem Blog werden Situationen und offene Trades im Eur/USD und DAX besprochen. Daraus ergibt sich, dass man niemals alleine an den Finanzmärkten unterwegs ist und mit einem Ticketsystem sogar noch betreut wird. Alles zusammen ist es eine sehr gute Firmenphilosophie, die es der Traderin , dem Trader ermöglicht schnellstens profitabel Handeln zu können. Ich bin überzeugt mit Recht sagen zu können, so ein Seminar zu so einen Preis sucht seinesgleichen im deutschsprachigen Raum. Ich kann nur jedem Traderneuling und fortgeschritten Trader empfehlen dieses Seminar zu machen. Es ist eine sehr gute Investition in eine erfolgreiche Traderkarriere. Zuletzt hat noch Dirk Hilger seine Entwicklung, den Stereo Trader erklärt . Vielen Dank an Thorsten und Dirk, die uns das ermöglichen

Von Stephan Schmid

Am 06.10.2017 um 08:46

Hoi Thorsten. Seit kurzer Zeit bin ich bei forexPRO-Systeme dabei. Gerne gebe ich dir hier mein Feedback betreffend der bisherigen Erfahrungswerte: • Ralph Debes hat einen Topp-Service abgeliefert! [ich bin Mac-User ;-) und da hat mir Ralph bei der Umsetzung sehr geholfen] • Beim Versand des Regelwerks habe ich ja zus. noch Flyers und Gummibärchen erhalten - vielen Dank dafür [die Flyers kleben jetzt natürlich an meinem iMac!] • Die Stereotrader-Plattform, die du mit Dirk umgesetzt hast ist FANTASTISCH! Vielen Dank! • Deine Webinarführung ist OUTSTANDING und das sind keine Blumen, die ich verteile - sondern das ist ganz einfach eine Tatsache! » Warum?: Mit jeder deiner Analysen, mit jeder Projektion spüre ich förmlich deinen grossen Erfahrungsschatz - und - du bringst es jedes Mal auf den PUNKT! Thx! Schon nach dieser kurzen Zeit kann ich dir mitteilen, dass ich sehr zufrieden mit mir bin - weil ich es ja war, der dich im Internet entdeckt hat und ich mich dann ganz alleine dafür entschieden habe, dich anzufragen, ob ich deiner Community beitreten darf. Nochmals vielen Dank dafür - ich weiss nun, dass ich den für mich richtigen Trading-Platz und eben auch den|die richtigen Menschen für mein Trading-Umfeld gefunden habe. In Bezug auf die Webinar-Inhalte empfehle ich dir genau so weiterzumachen und eben je nach Situation, nach EuroPro oder Set-ups nach Grosswetterlage oder wenn möglich sogar in beiden Szenarien, das Webinar durchzuführen. Vom heutigen Webinar [05.10.2017] habe ich sehr viel profitiert, weil eben kein klar erkennbares Einstiegssignal gegeben war - und ich den perfekten Einstieg [long] nur Dank deiner Analyse gefunden habe. Thx! Liebe Grüsse. Steve ;-)

Von Thorsten Helbig

Am 30.09.2017 um 19:53

Mein lieber Horst, ich liebe ehrliche Worte, aber so was treibt mir fast die Tränen in die Augen. Sorry - aber ich bin ein Mensch wie jeder Andere - da ist das normal (was ist schon NORMAL?) Wenn so ein Webinar so ein Ergebnis erzielt, dann spornt es an zu mehr. Danke für die Blumen ! Ja Du hast Recht - 5 Stunden reden, Analysieren, und LIVE handeln - wo es auch noch um Geld geht - ist anstrengend, aber der Adrenalinspiegel normalisiert sich dann wieder nach dem dritten Bier. Und JA ich würde gerne mehr davon machen ABER Erstens ist meine Zeit leider ebenfalls begrenzt und Zweitens möchte ich ja Händler dazu bringen es alleine zu versuchen. Wir versuchen anderen Händlern zu zeigen dass geht - wenn man will. Wie bei der Kinder Erziehung - die beste Erziehung ist VORLEBEN - nicht nur meckern... In diesem Sinn DANKE für Deine Worte und ich freue mich auf viele gemeinsame Stunden in Webinaren und in der Community Gruß aus Italien Thorsten

Von Horst Röhrbein

Am 30.09.2017 um 19:44

Hallo Thorsten Klasse Webinar dein 1111 tes. Höhen und Tiefen alles dabei und beide Durchläufe gut im Gewinn. Dein System ist ja klasse mit so kleinem Risiko. Der Pyramiedenbau birgt ja leicht ein ausstoppen mit kleinem Plus - ist dir ja auch passiert. Nur was mich fasziniert ist deine Art wie du damit umgehst, neue Chance sofort genutzt und dann hat es ja geklappt mit Pyramide. So weit bin ich noch nicht. Für mich ist Ausstopper gleich Ende für den Tag. Jfd ist ein guter Serviceanbieter. Nur der lässt überhaupt so kleine Stops zu. Ich denke, das solche Veranstaltungen auch für dich eine Belastung sind, jedoch für die Entwicklung deiner Community ein grosser Gewinn. Du zeigst wie leicht trading/scalping sein kann und stellst die Aufzeichnung sogar in youtube. Eine bessere Werbung gibt es nicht, vor allem, wenn gestrandete, wie auch ich vor einiger Zeit, mit dem letzten Fünkchen Willen noch versuchen nicht zu den 95% Gescheiteter zu gehören. Mach weiter so. Gruss und noch eine schöne Tour Horst