Uffbass

Der Blog zur Börse von forexPRO-Systeme

Im Uffbass Blog teilt der Börsenexperte Thorsten Helbig sein Wissen zum aktuellen Börsengeschehen – kostenlos und unverbindlich mit der forexPRO-Community. forexPRO-Händler können von seinen Einschätzungen lernen und die Empfehlungen für eigene Handelsaktivitäten nutzen (natürlich auf eigenes Risiko).

es wurde alles gesagt heute früh im Webinar

EUR / USD long nach dem Bruch der 1.1371 – Ziel mindestens 1.1384 nach dem Entry nach euroPRO sauber abgearbeitet DAX am Besten runter bis 10.620 – dort neu entscheiden. Die Chance ist immer noch da – der erste Anlauf scheiterte an der 10.685 bis jetzt. Was nicht ist kann

Weiterlesen »

Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke

Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke.. das haben wir letzte Woche gemerkt…. ein dickes fettes Danke an den Markt, und dessen Teilnehmer 🙂 Was passiert da heute? EURO… unsere Long Positionen sind immer noch im Markt Stopps nach wie vor dem Wochenende 1.1350 ca. (also meine jetzt) Der Euro ist

Weiterlesen »

Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke

Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke.. das haben wir letzte Woche gemerkt…. ein dickes fettes Danke an den Markt, und dessen Teilnehmer 🙂 Was passiert da heute? EURO… unsere Long Positionen sind immer noch im Markt Stopps nach wie vor dem Wochenende 1.1350 ca. (also meine jetzt) Der Euro ist gut

Weiterlesen »

Der Nordfriese sagt “Landunter”

Was für ein Tag – was für ein herrlicher Tag – so richtig zum Helden zeugen 😉 Sehen wir es uns mal etwas genauer an: Euro – wer da gestern kein Geld verdient hat – der sollte das Wochenende zum Nachdenken benutzen.. Zielbereich 1.1330 war das Zünglein an der Waage

Weiterlesen »

heute live aus dem Webinar

euro Start bei 1.1332 mit Stopp 10 Punkze und 2 lot Schlusskurs über 1.1342 aufstocken auf 4 Lot Erstes Ziel 1.1360 dort 50% der Position glatt. Rest läuft BE weiter Thorsten 07:59 Uhr Euro – neuer Versuch nach Fake gestartet… Dax – es kommen ausschließlich Shorts an den Emmas in

Weiterlesen »

was war das denn?

so kann es gehen, wenn man die Kerzenformationen NICHT vor den Augen hat. Ich habe meine Dax Shorts zu früh weg geschmissen, weil ich die Marken im Kopf hatte – aber nicht die Kerzenformationen. Den Stopp hätte ich 10 Punkte höher ansetzen sollen, dann wären es 200 Punkte mehr gewesen

Weiterlesen »

So isses in der Weihnachtszeit..

So isses in der Weihnachtszeit.. der Eine spricht von Vola – der Andere von Chaos. Der Eine spricht von Rally – der Andere von Strohfeuer. In beiden Fällen bin ich der Andere. Der Markt im Dax ist sowas von überhitzt, nur weil Trum den Chinesen “Waffenruhe” für 3 Monate angeboten

Weiterlesen »

die spinnen die Römer

die spinnen die Römer.. Kleine Ursache große Wirkung – es ist schwer als kleiner Händler sich in diesem Chaos zurecht zu finden. Die Eröffnungen gestern Nacht sprechen eine Sprache die ich nicht verstehe. Dow – 300 !!! Punkte Up-Gap Dax – 130 Punkte Up Gap Euro – der hierlt sich

Weiterlesen »

ja er lebt noch

…aber GESUND ist was Anderes! Deswegen hier der Zwsischenstand und heutiger Ansatz. Ich starte mal mit dem EURO letzte Ansage war und ist…. Runter bis 1.13 dann HOCH bis 1.15 Der erste Versuch kostete 20 Punkte – der zweite Versuch (siehe Post vom 27.11.) läuft. Wer unsicher war / ist

Weiterlesen »

Die Grippe hat mich im Griff

Deswegen zwei kurze Setups von meiner Seite… Dax SHORT – jetzt im Bereich 11.400 – Ziel mindestens 11.200 eher sogar 11.170 – Stopps über das Tageshoch EURO LONG  nachdem die Zielbereiche von gestern unten rum endlich abgearbeitet sind… Ziele liegen hier über 1.15 – (wird noch aktualisiert) Stopps sitzen knapp

Weiterlesen »