Neue Woche – neue Setups

Neue Woche – neue Setups

Der Sprung des EUR von fast 100 Punkten muss erst einmal verdaut werden.
Hier würde ich einen Rücksetzer ab 1.1724 erwarten – aber es kann auch erst 1.1760 kommen.
Alles kann – Nix muss.
Heute sind die Wege länger – und damit müssen wir mit größeren Stopps und daraus resultierend mit kleineren Positionen handeln…
Als Long Marken unten kommen 1.1633 (das letzte Wochenziel) und noch tiefer der Bereich um die 1.1490 in Frage. Aber wir haben Bewegung – und das ist doch das, was wir haben wollen..

Der Dax hat letzte Woche seinen Job gut gemacht, und meine bairischen Instinkte hellwach werden lassen.
Nach den Chartbildern und den Kerzen erwarte ich keinen Tagesschlusskurs mehr über 13.000
Kurze Ausflüge wären kein Problem – aber Schlusskurse über der runden Marke würden die Bären verunsichern.
Heute sollte schon bei 12.900 ca. Schluss sein. Ein kurzes Überschießen werte ich als bairisches Signal.
Auch wenn wieder gemeckert wird, weil ich Shorty bin.
Ich habe es mehrmals erläutert. Die klassische Markttechnik erlaubt mir nur bullische Szenarien, wenn ich utopische Ziele habe – ansonsten begebe ich mich immer in ein negatives C R V !
Wer meinen Stil kennt, und meine Ansätze versteht, wird wissen – ich suche mir immer Entry mit dem besseren C R V, an markanten Marken oder Zielen. Dort gehe ich dann die Position in der Gegenrichtung ein, und baue diese schnell auf. Das kann ich dann auch gut machen, wenn der Stopp BE liegt, und ich eine gute Marke erwischt habe.
Letzte Woche hatten wir oben die Marken
13.173 / 13.197 und 13223… und hat das gepasst? Und wie es gepasst hat. Danach 400 Punkte in einem Rutsch.
Jetzt haben wir oben gute Deckel bei der 13.000- eventuell eine S K S und alles zusammen kann sollte uns diese Stufen nach unten bringen

12.400 / 11.500 und 10.200
Je nachdem wie schnell es gehen sollte.
Je schneller desto tiefer geht es – und die Politik spielt ja auch mit.

Ich bin diese Woche auf Reisen nach Mittelfinnland – viele Kilometer. Aus diesem Grund werde ich meine Marken und Pläne überwiegend in den Webwaren erläutern. Mehr wird schwierig.
Viel Erfolg

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte
Der Autor erklärt, dass er regelmäßig zum Zeitpunkt der jeweiligen Analysen im Besitz von in den Analysen erwähnten Finanzinstrumenten ist, und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt der Analysen lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Sämtliche Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar und dienen rein zur Erläuterung technischer Analyseansätze. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Nachdem wir die letzten tage verwöhnt wurden, gab es gestern Haue. EURO erste Position mit 16 Punkten Verlust geschlossen zweite...
Na das war doch mal ein Tag für euroPRO und Zielbereiche… EUR Positionen waren es drein an der Zahl und...
das hat gestern planmäßig sauber funktioniert. Unter 1.18 ging es direkt durch – sehr zeitig konnte ein Tagesziel realisiert werden,...
EUR – ist in der Flagge die sich heute idealerweise bis 1.1813 ca fortsetzt. Dort treffen mehrere Marken und Zielbereiche...
… das sagen wir heute hier im öffentlichen Webinar mit FXFlat und Thorsten Helbig Anmelden »
Am  Montag haben wir darauf verwiesen – erst runter ca. 1.1705 – dann hoch 1.18 dort drehen Start dann ca....
Corona hat alles noch im Griff. Der Dax hat am späten Freitag noch einen Hüpfer gemacht, der heute nacht kurz...
Apr.
7
Di
Guten morgen… EUR / USD heute früh im Webinar gehandelt von 1.0833 kommend long Ziel war /ist die 1.0859. Diese...
Apr.
6
Mo
Moin wie immer am Montag Kurz und Knapp am Morgen. Dax hat die aufgeführte 9.900 noch gemacht – grade eben....
Heute N F P – 03.04.2020 Bitte beachtet heute kommen um 14:30 Uhr Arbeitsmarktdaten. Diese werden die Märkte durcheinander wirbeln...
In einer halben Stunde ist Webinar, dann werden wir es uns genauer anschauen….Aber den Dax möchte ich gerne wieder shorten...