man man man - das war knapp

man man man - das war knapp
....und sau gefährlich.
Geben die Bullen jetzt schon kampflos auf? Oder haben die Bären eine Geheimwaffe gezogen.
Was für eine Achterbahn gestern - da hat niemand mit gerechnet.
Aber so ist es an der Börse. Die Karten werden heute neu gemischt.
Die 10.660 nach unten hat geblockt - das war auch die letzte Station die die Bullen hatten.
Ob sie genutzt wird, muss sich heute zeigen - bis Freitag zum Verfall ist nicht mehr viel Zeit.
Also der Boden bei 10.700 muss halten - Stopps müssen für Long Positionen unter 10.660.
ein bärisches Szenario habe ich noch nicht parat - denn alles was ich hier unten mache ist viel zu teuer bis jetzt.
Also abwarten und Webinar hören mit Nelson und FX Flat ok?

Euro - ähnlich wie gestern!
1.1327 wäre ein gute mittelfristiger Einstieg - ansonsten euroPRO; euroPRO;  euroPRO

Thorsten  07:43 Uhr

 

wer heute morgen im Webinar dabei war, weiss wie es weiter geht.

Alle anderen sollten sich unbedingt die Aufzeichnung anschauen.

Zu finden im YouTube Kanal firexPRO Systeme.

dann wird Geld verdient im Dax

Thorsten 11.26 Uhr

Ein kurzer Spike an die 10.786 würde mich jetzt dazu verleiten - aufzustocken,
diese Marke lächelt mich sooo an.
Idealerweise steigt der Dow parallel mit - dann wäre es fast perfekt.
Der Euro spult sein komplettes Programm ab - feiner Junge heute - deswegen handel ich so etwas ohne TP
Thorsten 14.50 Uhr