Inverse S K S 13450 hat so nicht funktioniert – aber

Inverse S K S 13450 hat so nicht funktioniert – aber… kein Grund zur Panik, und erst Recht kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken, sondern einen Plan machen.
Nur weil der Dax nach oben rennt, heisst das für mich noch lange nicht “oh Gott – der fällt nie wieder”
Wir dürfen nicht vergessen, wieviel Punkte wir aus den Short Setups gezogen haben.
Auch am Freitag….
Erster Lauf brachte 20 Punkte Verlust – naund?
Der zweite Anlauf von 13.751 mit Ziel 13.600 wurde direkt abgearbeitet.
Wir sahen kein neues Allzeithoch!
Das alte Allzeithoch wurde im Dax und im Dax knapp verfehlt und die Bullen wurden direkt abgewiesen, mit einem freien Fall um 180 Punkte.
Am Abend dann etwas Korrektur – das darf sein nach 180 Punkten Bewegung.
Nun hängt viel von der Eröffnung heute Nacht ab…. denn
So ein knappes Verfehlen des ATH und der direkte Abverkauf spricht seine eigene Sprache.
Und seit 3 Wochen rede ich davon, dass meine Sichtweise mir sagt
“Kein NACHHALTIGES neues Allzeithoch, bevor wir nicht eine größere Korrektur gesehen haben.
Denn anders kann ein Markt nicht funktionieren.
Und auch dazu stehe ich nach wie vor.
Die Banker sind im Urlaub und haben ihre Bücher geschlossen für dieses Jahr.
Also müssen wir mit wenig Volumen auskommen, was auch größere Bewegungen verursachen kann.
Das wiederum ist gefährlicher für unerfahrenere Händler, als viel Volumen, da man die Märkte dann nicht “versteht”

Ich habe noch ein paar Shorts von Freitag im Markt – und die werden uns wohl noch ein paar Tage begleiten.
Im besten Fall bis 12.650 und 12.200
Sollten wir wieder mit einem Up Gap starten heute Nacht, starte ich Shorts DIREKT – wie letzte Woche.
Da waren es dann in 5 Minuten über 50 Punkte.
Ein Wochenziel – das würde jetzt in der Weihnachtswoche doch auch gut tun oder?

Am Dienstag werde ich am Nachmittag noch ein kleines Webinar machen mit Ausblicken auf 2021 in allen Punkten.
Seid ihr dabei?
Einen guten Wochenstart
Thorsten und Team

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte
Der Autor erklärt, dass er regelmäßig zum Zeitpunkt der jeweiligen Analysen im Besitz von in den Analysen erwähnten Finanzinstrumenten ist, und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt der Analysen lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Sämtliche Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar und dienen rein zur Erläuterung technischer Analyseansätze. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Kurz und knapp EUR Short ab 1.2220 wie im Bild dar gestellt Dax suchen wir Shorts mit Zielen bei 13.705
Jan.
12
Di
Heute ohne Worte – mehr gleich im Webinar dazu
suche eine Definition für den Begriff KRANK – und komme zu diesem Ergebis im Netz: 1a)…….gestört; physisch oder psychisch leidend,...
Ein affengeiles Jahr 2020 liegt hinter uns und ein hoffentlich aufregendes und GESUNDES 2021 vor uns. Was erwartet uns –...
Bitte ignorieren – diese Nachricht wird gleich wieder gelöscht
Das letzte mal im Jahr sind die großen Hexen dran. Und schon spielt der Markt “wilde Sau” im Vorfeld. Unsere...
Corona hat alles noch im Griff. Der Dax hat am späten Freitag noch einen Hüpfer gemacht, der heute nacht kurz...
Apr.
7
Di
Guten morgen… EUR / USD heute früh im Webinar gehandelt von 1.0833 kommend long Ziel war /ist die 1.0859. Diese...
Apr.
6
Mo
Moin wie immer am Montag Kurz und Knapp am Morgen. Dax hat die aufgeführte 9.900 noch gemacht – grade eben....
Heute N F P – 03.04.2020 Bitte beachtet heute kommen um 14:30 Uhr Arbeitsmarktdaten. Diese werden die Märkte durcheinander wirbeln...
In einer halben Stunde ist Webinar, dann werden wir es uns genauer anschauen….Aber den Dax möchte ich gerne wieder shorten...