der Dax hat die Narrenkappe auf….

deswegen halte ich mich da an die Aussagen der letzten Tage, alle Marken behalten Gültigkeit.
Das Bild sehe ich jetzt etwas grober.
Oben bremst die 200 er Emma, unten lauern 2 offene Gaps und ein Ziel bei 10.850 und 8.700.
Viel mehr gibt es hier nach dem Zick Zack gerenne nicht zu sagen.

Der Euro indes schaukelt sich Stück für Stück in Richtung 1.11 – so wie es angedacht war.
Mittelfristig läuft es gut. Die anvisierte 1.1347 blieb gestern aus – die 1.1338 hat ihm schon gereicht – leider.

Heute haben wir dafür dann die 1.1313 – 1.1318 anzubieten um mit kleineren Risiken zu shorten.
Ansonsten wie immer euroPRO.
Zu euroPRO machen wir kommende Woche ein Paternoster Treffen.
Bitte alle Fragen dazu zu mir – wäre doch gelacht wenn wir das nicht hin bekommen

Thorsten 08:30 Uhr

PS:  diesen Text habe ich heute früh geschrieben, aber leider im falschen Blog hinterlegt – SORRY

Volltreffer im Euro !!!
Anviesiert haben wir die 1.1313 – 1.1317
Und wieder mal hat euroPRO zugeschlagen mit den Zielbereichen
Limit Pullback unter der 1.1313 – Ausführung 1.13131
Und runter bis 1.1286 – wer jetzt sein Tagesziel nich abgesichert hat, ist selbst schuld….
Danke – das wars für das Tagesziel heute.

Thorsten 14:41 Uhr

Für diesen Beitrag gibt es (noch) keine Updates!
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

alles was ich weiß – geb ich in Webinaren Preis

deswegen heute früh das Webinar anschauen…. Liveanalyse und eventuell Livehandel um 07:45 Uhr Anmeldungen kostenlos HIER: https://www.fxflat.com/de/training/webinare-seminare/anmeldung-zum-webinar/webinar/thorsten-helbig-forexpro-systeme-livetrading-bei-fxflat/1167/? Thorsten

15%

Jubiläums-Rabatt zum 1500. Webinar

Tage
Std.
Min.
Sek.