06.04.2020

Moin

wie immer am Montag
Kurz und Knapp am Morgen.
Dax hat die aufgeführte 9.900 noch gemacht – grade eben.
Kommt jetzt noch die 10.040? Diesen Bereich jetzt schaue ich mir jetzt genau som Shorten an.
Oberkante Short
Unterkante long….. mal sehen was es bringt.
Mit dem Euro befasse ich mich später.
Solange zählen hier heute nur die Zielbereiche oben und unten

Da viele nachfragen

6. April 2020 - 08:33 Uhr

Entry 9923 / Stopp 10 über Tageshoch.
Wenn der nicht hält dann warte ich auf 10.020
Trendwechsel war nicht richtig formuliert – ging zu schnell.
Trendbruch im 1 Minuten beschreibt es besser.
Trendbruch im 5 Minuten – stocke ich auf

Stopps aus dem Risiko

6. April 2020 - 10:26 Uhr

Für die Dax Positionen gehen die Stopps jetzt aus dem Risiko, egal ob man aufgestockt hat oder nicht.
Zum Verlauf, oder zur besseren Erklärung:

Unsere Ansage / Vermutung am Freitag Mittag lautete:
Den Dax haben wir ja gesagt stellen wir etwas zurück – aber wenn sich geile Setups ergeben – so wie gestern und vorgestern, dann MUSS ich die auch handeln.
Hier sollte es bis an die Oberkante Kanal gehen bis ca. 9.900 um dann wieder zu fallen.
Hier werde ich lauern mit einer Short Limit.
Allerdings großzügig ausgestattet als Limit Pullback mit 20 Punkten Rücklauf zu den N F P.
mindestens 100 Punkte Stopp – aber auch Ziele bein 8700.

Ziel 9.900 und knapp die Oberkante des Kanals wurde heute früh erreicht, und das Szenario konnte starten.
Trendbruch im 1 Minuten Chart war der Auslöser.
Stopps mussten großzügiger gewählt werden – so war es beschrieben.
Jetzt – nach einem Doppeltopp – kann man die Stopps aus dem Risiko nehmen.
Denn wenn er doch noch die 10.040 holt, dann bekommen wir vielleicht noch einen besseren Entry.
Soweit alles verstanden?

Stopps aus dem Risiko war gut

6. April 2020 - 11:42 Uhr

Stopps zu verschieben war gut

Jetzt warten wir auf neuen Entry, nachcdem Stopps holen

EURO Zoelbereichshandel ist erlefigt, für die, die es gehandelt haben

neue Short gestartet 9955 im Dax

6. April 2020 - 11:49 Uhr

die 10.000 stört mich noch nicht

6. April 2020 - 15:05 Uhr

Wir haben unten gestartet bei 9955.
Wir dürfen sogar an die 10.040 – ist nicht schön für die Nerven – aber er gefährdet noch gar nix.
Sogar ein Fehlausbruch über 10.040 wäre gut.
Nicht für das Konto – aber gut um die verlorenen Punkte dann wieder rein zu holen.
Also Nervosität ist hier falsch am Platz.
Ziel ist immer noch 8.700 und 8.150 – da kann / muss man auch mit etwas größeren Risiken ran an die Nummer.
Um so kleiner die Position.
Die letzten Tage / Wochen haben es gezeigt:
Geduld zahlt sich aus – siehe letzten Mittwoch / Donnerstag.
Ich würde bei einem Test der 10.040 sogar eine Umkehrkerze direkt benutzen um aufzustocken.
Dann habe ich den Durchschnitts Entry bei ca. 9.990 – das kann man alles regeln – über die Positionsgröße

Kanaloberkante abgetastet

6. April 2020 - 15:58 Uhr

Nun muss es sich zeigen……
16:00 Uhr im Kanal und dann leicht fallend alles GUT
16:00 Uhr aus dem Kanal und sezierend – dann ist es Sch….. für uns Bären.
Ich schaue mir die 16:01 Uhr Kerze an um eventuell aufzustocken – oder die Reißleine zu ziehen.
Ich tippe mal auf A)
Ein Fehlausbruch wäre für meinen Stil das Idealszenario – aber der Mus gezeigt werden… JETZT!

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte
Der Autor erklärt, dass er regelmäßig zum Zeitpunkt der jeweiligen Analysen im Besitz von in den Analysen erwähnten Finanzinstrumenten ist, und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt der Analysen lediglich die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Sämtliche Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar und dienen rein zur Erläuterung technischer Analyseansätze. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
EUR der Euro hat eine inverse SKS fast regelkonform aufgelöst. Das 100% Ziel wäre 1.2275 gewesen. Aber bei 1.2242 befand...
Tages- / Wochenausblick Im Dax mache ich es kurz, da meine Meinung bekannt genug ist, und auch gerne belächelt wird....
Hier ein kurzer Ausblick auf den Freitag EUR Zweite Position wurde gestern mit einem kleinen Gewinn geschlossen nach dem die...
Die letzte Woche war einfach cool Vola Vola Vola. Die Bullen im EUR und im Dax schon Vera……. Beide Märkte...
Wie entscheidet sich der Dax heute? Im EUR müssen wir uns bis 1.2177 auf euroPRO konzentrieren. 1.2160 starte ich Shorts...
Nachdem der Mittwoch ein Highlight war – mussten wir gestern “einzahlen” Der EURO ist bei den Temperaturen im Winterschlaf….. Ich...
Corona hat alles noch im Griff. Der Dax hat am späten Freitag noch einen Hüpfer gemacht, der heute nacht kurz...
Apr.
7
Di
Guten morgen… EUR / USD heute früh im Webinar gehandelt von 1.0833 kommend long Ziel war /ist die 1.0859. Diese...
Heute N F P – 03.04.2020 Bitte beachtet heute kommen um 14:30 Uhr Arbeitsmarktdaten. Diese werden die Märkte durcheinander wirbeln...
In einer halben Stunde ist Webinar, dann werden wir es uns genauer anschauen….Aber den Dax möchte ich gerne wieder shorten...
Guten Morgen – ist es ein Aprilscherz für die Bullen? Oder meinen sie es ernst? Unsere S K S läuft...